2284TYSK22A

Computer Vision mit künstlicher Intelligenz

IHK Akademie Schwaben

Nutzen

Mit modernen Techniken der Künstlichen Intelligenz (KI), insbesondere dem so genannten Deep Learning, können viele kognitive Fähigkeiten durch Computer sehr akkurat gelernt und anschließend automatisiert ausgeführt werden. In diesem Seminar lernen Sie an ausgewählten Beispielen, wie Computer mithilfe von KI das Sehen lernen - also Bilder und bildgebende Sensorik verstehen. Sie lernen die Geschichte & Grundkonzepte hinter dem Deep Learning kennen, erhalten Einblicke in das breite Feld der Computer Vision und erfahren, welche Aufgaben eine KI übernehmen kann. Anhand von Einblicken in aktuelle
Forschungsthemen lernen Sie aber auch die Grenzen und Herausforderungen moderner KI kennen.

Inhalt

Anwendungen von Computer Vision und Bildverstehen
- Beispiele aus dem Alltag, der Medizin, dem Automobilbereich, dem Sport und mehr

Grundkonzepte & Theorie von KI und Deep Learning im Kontext von Computer Vision
- Die Geschichte und grundlegende Funktionsweise von Neuronalen Netzen und Deep Learning
- Das Zugpferd hinter moderner KI: Convolutional Neural Networks
- Überwachtes, halb-überwachtes und unüberwachtes Lernen

Bilder analysieren mit Deep Learning
- Bildklassifizierung
- Bildsegmentierung
- Objekterkennung & Objektverfolgung („Tracking“) in Bilddaten
- Anomalie-Erkennung
- Wie eine moderne Bildersuche funktioniert

Bilder manipulieren mit Deep Learning
- Stiltransfer ("Style Transfer")
- Bildkorrektur ("Inpainting")

Bilder "träumen" mit Deep Learning
- Generative Modelle
- Datensynthese

Aktuelle Grenzen & Herausforderungen für die Forschung

Zielgruppe

Software-Entwickler, Informatiker, technisch Versierte, Bildbearbeiter, aber auch für jegliche Interessierte

Online

21. Okt. 2022
(2284TYSK22A)

Termindetails

09:00 bis 12:15 Uhr

Preis

EUR 220,-