2163TUSU22A

Bestimmung von Treibhausgasemissionen nach ISO 14064

IHK Akademie Schwaben
Live-Online-Training

Die Inhalte dieses Seminars werden über unsere Lernplattform online im virtuellen Klassenzimmer unter Moderation Ihres Dozenten vermittelt. Dabei haben Sie immer Gelegenheit, sich mit dem Dozenten und anderen Teilnehmern auszutauschen und die Inhalte zu diskutieren.

Nutzen

Der ISO-Standard 14064 wurde entwickelt, um in Unternehmen und anderen Organisationen die eigene Leistung im Klimaschutzmanagement systematisch zu erfassen, zu bewerten und zu kommunizieren. Damit bietet die ISO 14064 ein geeignetes Instrument zur Integration des Klima-Fußabdrucks in die bestehenden Managementsysteme der Organisation.
Im Seminar werden die Grundlagen vermittelt, die Sie benötigen, um Treibhausgasemissionen zu quantifizieren, Ihren Klima-Fußabdruck zu reduzieren und Ihre Bilanzierung zu verifizieren. Dies dient als Basis für eine glaubhafte Berichterstattung Ihrer Klimaschutzleistungen.

Inhalt

- Anforderungen der ISO 14064
- Ermitteln und Normieren von Treibhausgasemissionen
- Grundsätze, Methoden und Grenzen der Treibhausgasbilanzierung
- Kategorien von Treibhausgasemissionen und deren Einbindung in die Bilanz
- Potenzialanalysen und Reduzierungsstrategien
- Berichterstattung
- Verifizierung

Zielgruppe

• Fach- und Führungskräfte,
- Ingenieure, Mitarbeiter mit Umweltschutzaufgaben
- Betriebsbeauftragte, Umweltmanagementbeauftragte
- Energiemanager, -beauftragte, -berater
- Klimaschutzbeauftragte, Nachhaltigkeitsbeauftragte
- Sonstige Interessierte

Online

14. Dez. 2022
(2163TUSU22A)

Termindetails

09:00 bis 17:00 Uhr

Preis

EUR 390,-