1283 FGOX 22A

Betriebsverfassungsrecht kompakt - ONLINE

IHK Akademie Schwaben
Neu im Programm
Online-Training IHK
Live-Online-Training

Die Inhalte dieses Seminars werden über unsere Lernplattform online im virtuellen Klassenzimmer unter Moderation Ihres Dozenten vermittelt. Dabei haben Sie immer Gelegenheit, sich mit dem Dozenten und anderen Teilnehmern auszutauschen und die Inhalte zu diskutieren.
Während des Online-Trainings können Sie die erlernten Inhalte unmittelbar an den Prozessen vor Ort in Ihrem Unternehmen spiegeln und in Form von Übungsaufgaben verankern.

Nutzen

Mit der Wahl eines Betriebsrats ist die unternehmerische Freiheit eingeschränkt. Die Betriebsverfassung wird damit zu einem praxisrelevanten Rechtsgebiet – auch in Zeiten von Corona. Denn die bisher geltenden kollektivrechtlichen Regelungen gelten grundsätzlich auch in Krisenzeiten unverändert fort. Geschäftsleitung, Personalverantwortliche und Führungskräfte sehen sich häufig einem wahren Paragrafendschungel gegenüber. Auf was ist in der täglichen Praxis zu achten? Welche Aufgaben hat der Betriebsrat zu erfüllen? Welche Rechte stehen dem Betriebsrat zu? Welche Regeln müssen beachtet werden?
In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick über die wesentlichen Rechte und Pflichten des Betriebsrats sowie über die Grenzen der Mitbestimmung. Einfach und verständlich werden Ihnen die wichtigsten Themen des Betriebsverfassungsrechts immer mit dem Bezug zur Praxis vermittelt.

Inhalt

Grundbegriffe und Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts
Was ist im Betriebsverfassungsrecht geregelt?
Welchem Geltungsbereich unterliegt das Betriebsverfassungsrecht?
Welche Begrifflichkeiten sind zu unterscheiden?
Welche Grundsätze der Zusammenarbeit sind zu beachten?
Welche Beteiligungsrechte sind zu unterscheiden?
Gremien und Organisation
Wie erfolgt die Wahl des Betriebsrats?
Wann endet die Amtszeit des Betriebsrats?
Wie erfolgt die Geschäftsführung des Betriebsrats?
Welche rechtliche Stellung haben die Betriebsratsmitglieder?
Welche weiteren Organe gibt es in der Betriebsverfassung?
Beteiligungsrechte des Betriebsrates
Welche Bereiche unterliegen den Beteiligungsrechten des Betriebsrats?
Wann und wie ist der Betriebsrat in sozialen Angelegenheiten zu beteiligen?
Welche personellen Angelegenheiten sind für den Betriebsrat relevant?
Wann und wie ist der Betriebsrat bei personellen Einzelmaßnahmen zu beteiligen?
Welche Beteiligungsrechte stehen dem Betriebsrat in wirtschaftlichen Angelegenheiten zu?

Zielgruppe

Zielgruppe für dieses Seminar sind Personalverantwortliche und Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen, die Umgang mit dem Betriebsrat haben und sich einen ersten Überblick über das Betriebsverfassungsrecht verschaffen möchten.

Technische Voraussetzungen

PC mit Webcam und Micro

Medien

Virtuelles Klassenzimmer

Online

7. April 2022
(1283 FGOX 22A)

Termindetails

09:00 bis 17:00 Uhr

Preis

EUR 450,-