1231WYSI22A

Der gute Ton auf der Baustelle

IHK Akademie Schwaben

Nutzen

Verbreitete Meinung: Auf der Baustelle und bei der Abwicklung von Bauprojekten herrscht ein rauer Ton, bis hin zum Faustrecht. Tatsache ist jedoch, dass unter hohem Kosten-, Zeit- und Qualitätsdruck über kausale Zusammenhänge zwischen Bauherren, Architekten, Fachplanern, Käufern, Mietern, Bau- und Projektleitern rechtsverbindliche Klärungen und Festlegungen erforderlich sind. Oft fehlt allen die Zeit, mit gebotener Sorgfalt und verbindlicher Eindeutigkeit zu kommunizieren. Wenn die Beteiligten nicht richtig kommunizieren (keiner richtig zuhört - keiner richtig versteht), entsteht ein hohes Konfliktpotential und die Lösung wird allzu oft im zeit- und kostenintensiven Rechtsstreit gesucht.
Im Seminar werden praxisnah unter Einbeziehung der individuellen Erfahrungen Wege der Kompetenzoptimierung in der formellen und situativen Kommunikation aufgezeigt und erarbeitet.

Inhalt

Soft- und Business Skills auf der Baustelle
- Selbstdisziplin - Vorbildfunktion um fordern zu können
- Kompetenzen kennen/erkennen
- Selbstmanagement - Methoden und Instrumente
- Interessen der Beteiligten kennen und beurteilen
Kommunikation in der Bauprojektabwicklung
- Grundlagen der Kommunikation verbal/nonverbal
- Kommunikation in den Phasen Akquise/Planung/Abwicklung/Abschluss
- Projektmarketing intern/extern
- Schnittstellenthematik Vertrieb - Vertrag - operative Abteilung
- Analyse der Interessen/Befürchtungen von Projektbeteiligten
- Regeln im Telefon- und Mailverkehr
- Kommunikationstechniken
- Besprechung als kommunikatives Führungsinstrument nutzen
Konflikte auf der Baustelle
- Konfliktpotenzial - Konfliktstufen - Eskalation von Konflikten
- Umgang mit Konflikten und schwierigen Beteiligten
- Möglichkeiten der Deeskalation
- Typen einschätzen lernen - Verhalten auf Projektsituationen abstimmen

Zielgruppe

Bauleiter, Projektleiter, Führungskräfte und Mitarbeiter aus Immobilien- und Hausverwaltung, Bauabteilungen im Industrie- und Logistikbereich, Planungsbüros, Sachverständiger, Bauträger, Generalunternehmer und alle, die auf der Baustelle tätig sind

Augsburg

19. Juli 2022
(1231WYSI22A)

Termindetails

09:00 bis 17:00 Uhr

Preis

EUR 390,-