0464 TPSP 22A

Digital Twins erfolgreich einsetzen - ONLINE

IHK Akademie Schwaben
Neu im Programm
Live-Online-Training

Die Inhalte dieses Seminars werden über unsere Lernplattform online im virtuellen Klassenzimmer unter Moderation Ihres Dozenten vermittelt. Dabei haben Sie immer Gelegenheit, sich mit dem Dozenten und anderen Teilnehmern auszutauschen und die Inhalte zu diskutieren.
Während des Online-Trainings können Sie die erlernten Inhalte unmittelbar an den Prozessen vor Ort in Ihrem Unternehmen spiegeln und in Form von Übungsaufgaben verankern.
Übersichtsgrafik

Nutzen

Sie verstehen wie digitale Zwillinge grundsätzlich funktionieren und helfen, die bestehenden Prozesse weiter zu verbessern. Sie können entsprechende Vorhaben beschreiben und in die Wege leiten.

Inhalt

- Was sind Digital Representatives? Was sind digitale Zwillinge?
- Wie entstehen digitale Zwillinge? Welche Voraussetzungen müssen beachtet werden?
- Mögliche Roadmap zum digitalen Zwilling
- Wie unterstützen Digital Twins die Verbesserung von Prozessen?
- Wie unterstützen Digital Twins (neue) Angebote und Services?

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Produktion, Instandhaltung, Entwicklung, IT und Qualität, Ingenieure, Meister und Techniker aus der Industrie und Verantwortliche für Lean, OPEX, Six Sigma und KVP

Voraussetzungen

PC mit Webcam und Micro

Technische Voraussetzungen

Bitte prüfen Sie vor Ihrer Teilnahme Ihre technischen Komponenten. Um bestmöglich an diesen Online-Formaten teilnehmen zu können, benötigen Sie
- eine stabile und zeitgemäße Internetverbindung,
- einen PC, Laptop, Tablet oder Smartphone und
- Headset und Webcam sind kein Muss, aber für eine angenehme Konferenzatmosphäre zu empfehlen.

Die technischen Voraussetzungen für Microsoft Teams finden Sie hier.

Medien

Die Veranstaltung findet online über Microsoft Teams statt.

Online

24. März 2022
(0464 TPSP 22A)

Termindetails

09:00 bis 17:00 Uhr

Preis

EUR 390,-