7627 TYSK 21A

Digitalisierung als Herausforderung und Chance für mittelständische Unternehmen

IHK Akademie Schwaben

Nutzen

'Nicht die stärkste Art überlebt, auch nicht die intelligenteste, sondern die wandlungsfähigste.' Dieser Satz von Harvard Professor Clayton Christensen zeigt deutlich, vor welchen Problemstellungen die KMUs in Deutschland stehen. Mittelständische Unternehmen stehen vor der Herausforderung, verstärkt in Themen der digitalen Innovation zu investieren, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können. Klassische Geschäftsmodelle werden hierbei immer stärker durch digitale Produkte und Dienstleistungen 'angegriffen' (disruptive Geschäftsmodelle) und komplett branchenfremde IT-Konzerne oder schnelle Startups übernehmen 'digitale Marktanteile' von etablierten Unternehmen egal welcher Branche.
Unser Seminar möchte viele Antworten auf Fragen und Herausforderungen der digitalen Transformation geben.

Theorieteil:
Zunächst schaffen wir eine gemeinsame Grundlage im digitalen 'Dschungel'. Die wesentlichen Begriffe werden definiert und erläutert. Anschließend betrachten wir digitale Angriffsszenarien und wer dahinter steckt. Wir erklären die grundsätzlichen Bausteine zur Entwicklung eines digitalen Produktes und die Erfolgsfaktoren aktueller Lösungen.
Praxisteil:
Mit Hilfe der Design-Thinking-Methode möchten wir im Praxisteil in Kleingruppen ein digitales Produkt entwickeln und somit das Handwerkzeug für den betrieblichen Einsatz von Innovationsmanagement erlernen.

Inhalt

- Aktueller Überblick und Erläuterung digitaler Begriffsformen
- Darstellung digitaler Geschäftsmodelle erfolgreicher Unternehmen
- Ursachenforschung: Warum müssen wir in digitale Geschäftsmodelle investieren?
- Einführung in das 'Design-Thinking-Modell'
- Entwicklung eines digitalen Geschäftsmodells in Kleingruppen

Zielgruppe

Geschäftsführer, Marketingleiter/-mitarbeiter, Produktmanager, Projektleiter, Vertriebsleiter/-mitarbeiter, Servicemanager, Selbstständige und jeder, der an Innovationsmanagement interessiert ist

Zusmarshausen

11. Okt. 2021
(7627 TYSK 21A)

Termindetails

09:00 bis 17:00 Uhr

Preis

EUR 390,-