0945 TDLP 22A

Coding Bootcamp Augsburg - Modul Development - How to Develop

IHK Akademie Schwaben
Neu im Programm
IHK Akademie Zertifikat

Nutzen

Du lernst die grundlegenden Techniken für Applikationsprogrammierung kennen. Danach kannst Du eigene Webanwendung mit Vue 3 konzipieren, entwickeln und deployen und die Grundprinzipien von REST mit NodeJS/Express umsetzen.

Inhalt

Du lernst

  • Planung und Konzeption einer Single Page Application (SPA)
  • Asynchrone JavaScript-Programmierung
  • Vue 3 (Komponenten, Routing, State Management, Lifecycle Hooks)
  • CSS Libraries und Best Practices
  • REST API Prinzipien und Umsetzung mit Express / Node.js
  • Express Middlewares
  • Anbindung des Backends an eine NoSQL-Datenbank
  • Testing mit Jest und Cypress
  • Versionierung und Workflow mit Git
  • Arbeit mit VSCode

Danach kannst Du:

  • eine eigene Webanwendung mit Vue 3 konzipieren, entwickeln und deployen
  • die Grundprinzipien von REST mit NodeJS/Express umsetzen
  • qualitativ hochwertigen Code schreiben, testen und im Team bearbeiten

Deine Veranstaltung besteht aus zwei unterschiedlichen Arbeitsphasen: In der ersten intensiven Bootcamp-Woche mit Präsenzveranstaltungen erwartet dich täglich ein wohldosierter Mix aus Theorie und Praxis. In den darauf folgenden Wochen finden die berufsbegleitenden Projektphasen mit Tutorien und Workshops am Freitagnachmittag statt, wo dich unsere Dozenten bei deinen Projekten unterstützen. Zusätzlich erwartet dich eine Sprintwoche zur Halbzeit.

Zielgruppe

Webentwickler, die ihre professionellen Kompetenzen erweitern wollen

Voraussetzungen

Affinität zu Programmierung und Webentwicklung und Besuch des Lehrganges Modul Starter - How to Code oder vergleichbare Kenntnisse

Technische Voraussetzungen

Ein Teil der Lerninhalte wird von den Dozenten neben dem klassischen Präsenzunterricht auch im virtuellen Klassenzimmer (VC) vermittelt. Um an Unterrichten im VC optimal teilnehmen zu können, benötigen Sie
- eine stabile und zeitgemäße Internetverbindung,
- einen PC, Laptop oder Tablet (Smartphone ist aufgrund der geringen Bildschirmgröße nicht zu empfehlen) und
- ein funktionstüchtiges und möglichst wertiges Headset/Kopfhörerkabel mit Mikro sowie eine Webcam.

Im Sinne eines flexiblen und modernen Unterrichts werden die unterrichtsbegleitenden Skripte in digitaler Form zur Verfügung gestellt, so dass Sie diese auf Ihren Endgeräten nutzen können.

Bitte achten Sie bei Online-Unterrichten immer auch auf eine angenehme Lernatmosphäre. Wir empfehlen Ihnen eine möglichst aufrechte Sitzposition, eine ausgewogene Beleuchtung und möglichst eine geräuschfreie Umgebung. Je weniger Sie abgelenkt werden, umso besser können Sie den Lerneinheiten nachhaltig folgen.

Die technischen Voraussetzungen für Microsoft Teams finden Sie hier.

Abschluss

IHK Akademie-Zertifikat.

Medien

Die Veranstaltung findet teilweise online über Microsoft Teams statt.

Augsburg

19. Sept. bis 2. Dez. 2022
(0945 TDLP 22A)

Termindetails

Woche 1: Drillwoche Mo-Sa - CAMPUSzwo
Woche 2: Pause
Woche 3: Projektwoche 1 - CAMPUSzwo
Woche 4: Projektwoche 2 - CAMPUSzwo
Woche 5: Sprintwoche Mo-Sa - CAMPUSzwo
Woche 6: Projektwoche 3 - CAMPUSzwo
Woche 7: Projektwoche 4 - CAMPUSzwo
Woche 8: Projektwoche 5 - CAMPUSzwo
Woche 9: Abschlusswoche mit Abschlusstag bei Team23

Preis

EUR 2.800,-