0732WMPX23A

Geprüfte/r Fachwirt/-in für Marketing

IHK Akademie Schwaben
Übersichtsgrafik

Nutzen

Geprüfte Fachwirte für Marketing können eigenständig und verantwortlich vollständige bereichsübergreifende Geschäftsprozesse im Bereich Marketing gestalten und verbessern, deren Wirtschaftlichkeit und Qualität bewerten, Kunden beraten, Lösungen entwickeln, deren Umsetzung koordinieren und hierbei Führungsaufgaben wahrnehmen. Dabei berücksichtigen sie die rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie das internationale Umfeld. Darüber hinaus führen sie Mitarbeiter und fördern deren berufliche Entwicklung.

Inhalt

Marketingstrategien entwickeln
Die Marktentwicklung analysieren, situationsgerecht Instrumente und Formen der Marktforschung anwenden und daraus Schlussfolgerungen ziehen - Marketingstrategien ableiten, Entscheidungsalternativen entwickeln und präsentieren - Marketingstrategien unter Berücksichtigung interner und externer Rahmenbedingungen kommunizieren und implementieren

Marketingkonzepte und -projekte planen und umsetzen
Den Marketingmix strategiegerecht auswählen und zur Ausgestaltung von Marketingkonzepten einsetzen - Marketingprojekte im Rahmen von Konzepten zielgruppenorientiert und situationsgerecht koordinieren und umsetzen - Marketingkonzepte und -projekte zielgerichtet auswerten und optimieren

Marketingprozesse analysieren, bewerten und weiterentwickeln
Instrumente des Marketingcontrollings auswählen und zur Analyse strategischer sowie operativer Marketingprozesse einsetzen - Ergebnisse des Marketingcontrollings auswerten und zur Optimierung der Marketingprozesse nutzen - Auswirkung auf die Qualitätssicherung der Prozesse analysieren und Verbesserungen ableiten

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit
Situationsgerechtes Kommunizieren mit internen und externen Partnern sowie zielgerichtetes Einsetzen von Präsentationstechniken - Festlegen und Begründen von Kriterien für die Personalauswahl sowie Mitwirken bei der Personalrekrutierung - Planen und Steuern des Personaleinsatzes - Anwenden von situationsgerechten Führungsmethoden - Planen und Durchführen der Berufsausbildung - Fördern der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeitern - Gestalten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

Zielgruppe

Absolventen kaufmännischer Ausbildungsberufe vorzugsweise der Marketingkommunikation mit einschlägiger Berufserfahrung; Absolventen anderer Ausbildungsberufe mit entsprechend längerer Berufserfahrung

Voraussetzungen

Zur Prüfung wird zugelassen, wer
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in dem anerkannten Ausbildungsberuf zum Kaufmann für Marketingkommunikation oder zur Kauffrau für Marketingkommunikation und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
- eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist.
Die Berufspraxis nach Absatz 1 muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Geprüften Fachwirts für Marketing haben.
Abweichend von Absatz 1 wird zur Prüfung auch zugelassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Technische Voraussetzungen

Ein Teil der Lerninhalte wird von den Dozenten begleitend zum klassischen Präsenzunterricht auch im virtuellen Klassenzimmer (VC) vermittelt. Um an Unterrichten im VC teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC/Laptop/Tablet mit Webcam und Mikro sowie einen Internetanschluss mit zeitgemäßer Übertragungsgeschwindigkeit.

Abschluss

Die erfolgreich abgelegte Prüfung führt zum anerkannten Fortbildungsabschluss "Geprüfte/r Fachwirt/-in für Marketing" und eine englische Formulierung "Bachelor Professional (CCI) of Marketing", die Ihnen als Übersetzungshilfe dienen soll.

Hinweis zur Ausbildereignung: Wer die Prüfung "Geprüfte/r Fachwirt/-in für Marketing" besteht, ist vom schriftlichen Teil der Prüfung der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung befreit.

Augsburg

geplant Okt. 2023
(0732WMPX23A)

Termindetails

samstags 07:30 bis 14:00 Uhr,
zzgl. ca. ein Dienstag Abend pro Monat 18:00 bis 21:15 Uhr per Online-Live-Unterricht im virtuellen Klassenzimmer,
zzgl. 2 Vollzeitwochen (geplant Juli 2024 und Januar/Februar 2025)

Prüfungstermine

Diese Veranstaltung bereitet Sie auf folgenden Prüfungstermin vor:

Februar 2025: Schriftliche Prüfung
Mai 2025: Mündliche Prüfung

Genaue Informationen zu den Prüfungen finden Sie auf der Webseite der IHK Schwaben. Ablauf und Termine - IHK Schwaben

Details

einschließlich unterrichtsbegleitender Fachliteratur und Skripten, ohne Gesetzestexte zuzüglich Prüfungsgebühr