0346 FPLX 22H

Agiler Teamcoach IHK

IHK Akademie Schwaben
Neu im Programm
IHK Akademie Zertifikat

Nutzen

Scrum, agiles Arbeiten, agile Teams, Flottillenorganisation, Multiprojektmanagement – die heutige Arbeitswelt steht im Zeichen von Flexibilität, Spontanität, Zusammenarbeit nach Bedarf und Kompetenzen. Agile Teams steuern sich weitgehend eigenständig. Dies erfordert ein hohes Maß an Eigenverantwortung und birgt ein hohes Potenzial für Kreativität, selbstständiges und freies Arbeiten. Jedes Teammitglied bringt zum einen sein Fachwissen in die Gruppe ein, zum anderen werden vielleicht auch individuelle Interessen, wie z. B. persönliche berufliche Weiterentwicklung durch die Mitarbeit in einem Projekt verfolgt.
Zwangsläufig treffen somit Projektziele mit persönlichen Präferenzen, individuellem Fachwissen und unterschiedlichen Menschentypen zusammen.
Als "Agiler Teamcoach" erlernen Sie das Wissen, die Methoden und Instrumente, mit denen Sie in der Lage sind, agile Teams zu begleiten, individuelle Bedarfe aber auch Bedarfe des gesamten Teams zu erkennen, anzusprechen, aufzugreifen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen und in der jeweiligen Umsetzung mit Blick auf das Projektziel zu begleiten.

Inhalt

Modul I:
- Agilität: vom Umfeld hin zur Notwendigkeit
- Agile Organisationen und ihre Arbeitsformen
Modul II:
- Der Einfluss von Werten, Haltung und Kultur auf agile Teams
- Der Agile Coach: Möglichkeiten und Grenzen der Rolle
- Die Besonderheit von Kommunikation in agilen Teams
Modul III:
- Der Coach als Moderator
- Der Coach als Teamentwickler
Modul IV:
- Der Coach als Konfliktlöser
- Vom One Pager zum Taskboard - Präsentationstechniken in agilen Teams

Zielgruppe

Führungskräfte, Abteilungsleiter, Projektleiter, Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen, die Projektteams oder agile Teams im Unternehmen oder als externer Mitarbeiter von außen begleiten
Eine fachliche Einbindung im Projekt ist nicht notwendig.

Technische Voraussetzungen

Ein Teil der Lerninhalte wird von den Dozenten neben dem klassischen Präsenzunterricht auch im virtuellen Klassenzimmer (VC) vermittelt. Um an Unterrichten im VC optimal teilnehmen zu können, benötigen Sie
- eine stabile und zeitgemäße Internetverbindung,
- einen PC, Laptop oder Tablet (Smartphone ist aufgrund der geringen Bildschirmgröße nicht zu empfehlen) und
- ein funktionstüchtiges und möglichst wertiges Headset/Kopfhörerkabel mit Mikro sowie eine Webcam.

Im Sinne eines flexiblen und modernen Unterrichts werden die unterrichtsbegleitenden Skripte in digitaler Form zur Verfügung gestellt, so dass Sie diese auf Ihren Endgeräten nutzen können.

Bitte achten Sie bei Online-Unterrichten immer auch auf eine angenehme Lernatmosphäre. Wir empfehlen Ihnen eine möglichst aufrechte Sitzposition, eine ausgewogene Beleuchtung und möglichst eine geräuschfreie Umgebung. Je weniger Sie abgelenkt werden, umso besser können Sie den Lerneinheiten nachhaltig folgen.

Die technischen Voraussetzungen für Microsoft Teams finden Sie hier.

Medien

Die Veranstaltung findet teilweise online über Microsoft Teams statt.

Dillingen

26. Juli bis 22. Nov. 2022
(0346 FPLX 22H)

Termindetails

26. und 27. Juli 2022 Präsenzunterricht
20. und 21. Sept. 2022 Online-Konferenz
18. und 19. Okt. 2022 Online-Konferenz
22. Nov. 2022 Online-Konferenz

Testdatum nach Abstimmung mit dem Trainer (1 Tag)
jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr

7 Tage/56 UStd.

Sie erhalten zur Teilnahme an den Online-Konferenzen vor Beginn der Veranstaltung einen Link für den Konferenzraum.

Preis

EUR 2.890,-

Preisdetails

Preis Abschnitt 1 EUR 1.750,-
Preis Abschnitt 2 EUR 1.140,-