9305 TDLN 22A

Netzwerk Administrator/-in IHK Teil E: Cloud SaaS

IHK Akademie Schwaben
IHK Akademie Zertifikat
Übersichtsgrafik

Nutzen

Ziel dieses Teils E des oben illustrierten Lehrgangs "Netzwerk Administrator/-in IHK" ist es, die aktuellen Anbieter für Cloud-Lösungen kennenzulernen und die wichtigsten sicherheitsrelevanten Themen für Cloudsicherheit zu prüfen. Zusätzlich wissen Sie, wie sich Software-as-a-Service (SaaS) managen lässt und welche Optionen dafür zur Wahl stehen.

Inhalt

Microsoft 365 (ehem. Office 365)
Amazon Web Services (AWS)
Azure
Sicherheit in der Cloud
SharePoint
Exchange
Skype for Business
OneDrive for Business
Managing

Abschlussprüfung

Zielgruppe

Mitarbeiter von Unternehmen, die Cloud Services nutzen oder administrieren sollen.

Voraussetzungen

Erfolgreiche Teilnahme an den Teilen A, B, W1-W3 oder L1-L3, C und D im Lehrgang "Netzwerk Administrator/-in IHK" oder vergleichbare gute Kenntnisse.
Erfahrung in der Administration von IT-Systemen Client und Server. Vorkenntnisse in Cloud Services und den Grundbegriffen zu Cloud Computing sind empfohlen.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss aller acht Einzelmodule (A, B, W1-W3 oder L1-L3, C, D und E) erhalten Sie das Zertifikat "Netzwerk Administrator/-in IHK".

Augsburg

7. bis 30. März 2022
(9305 TDLN 22A)

Termindetails

Unterricht montags und mittwochs 18:00 bis 21:15 Uhr,
zusätzlich 1 bis 3 Samstage pro Modul

Preis

EUR 790,-