6578TLPL22D

Geprüfte/r Logistikmeister/-in

IHK Akademie Schwaben
Übersichtsgrafik

Nutzen

Die Logistikbranche ist einer der wachstumsstärksten Wirtschaftszweige. Der Erfolg von einem Unternehmen hängt zunehmend vom optimalen Material- und Informationsfluss ab. Ein optimaler Material- und Informationsfluss ist die Voraussetzung für eine hohe Lieferbereitschaft und für eine kundenorientierte, termingerechte Auftragsbearbeitung. Logistikmeister (vormals Meister für Lagerwirtschaft) sind verantwortlich dafür, dass eben dieser Material- und Informationsfluss in jeder Hinsicht gesichert ist. Als Lager- und Logistikexperten sind sie je nach Größe und Struktur des Betriebes verantwortlich für den reibungslosen Warenein- und Warenausgang, für die Verpackung von Waren und Gütern sowie für die Kommissionierung von Waren. Neben der Lagerverwaltung und -steuerung optimieren sie die Zusammenarbeit mit anderen Betriebsteilen, überwachen die Entwicklung von Kosten, verwalten Budgets und übernehmen Kontroll- und Leitungsfunktionen. In ihrer Funktion als Meister sind sie zuständig für die Fachkräfteausbildung im Lager.
Bitte beachten Sie: Für Studierende, deren Schulzeit schon etwas länger zurückliegt oder die sich in Mathematik und Physik unsicher fühlen, wird der Vorbereitungslehrgang "Naturwissenschaftliche Grundlagen" dringend empfohlen. Der Stoff dieses Lehrgangs wird beim Praxisstudium Meister Lagerwirtschaft als bekannt vorausgesetzt.
Darüber hinaus beinhaltet das Praxisstudium auch die "Ausbildung der Ausbilder" (AdA). Teilnehmer, die die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) bereits abgelegt haben, können sich vom AdA-Unterricht befreien lassen. Der Gesamtpreis verringert sich entsprechend.

Inhalt

Teil I: Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen
Lern- und Arbeitsmethodik
"Lernen lernen" - Subjektive und objektive Rahmenbedingungen erkennen - Lerntechniken anwenden - Zeit- und Themenplanung - Lernmethoden und Lernmedien - Gruppenarbeit - Rede- und Präsentationstechniken
Rechtsbewusstes Handeln
Berücksichtigung arbeitsrechtlicher Vorschriften - Betriebsverfassungsgesetz - Sozialversicherung und Entgeltfindung - Arbeitsschutz und Sicherheit - Umweltrecht - Produktverantwortung und Produkthaftung
Betriebswirtschaftliches Handeln
Ökonomische Handlungsprinzipien - Aufbau- und Ablauforganisation - Organisationsentwicklung - Methoden der Entgeltfindung - Grundlagen des Rechnungswesens und der Kosten- und Leistungsrechnung
Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
Prozess- und Produktionsdaten - Planungstechniken und Analysemethoden - Präsentationstechniken - Technische Unterlagen - Projektmanagementmethoden - Informations- und Kommunikationsformen
Zusammenarbeit im Betrieb
Mitarbeiterentwicklung - Einfluss der Arbeitsorganisation auf das Sozialverhalten und das Betriebsklima - Gruppenstruktur und Gruppenverhalten - Führungsverhalten und Führungsgrundsätze - Führungsmethoden - Kommunikation und Kooperation
Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten
Chemische Reaktionen - Energieformen im Betrieb - Berechnen betriebs- und fertigungstechnischer Größen

Ausbildung der Ausbilder
- Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
- Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
- Ausbildung durchführen
- Ausbildung abschließen


Handlungsbereich "Logistikprozesse"
Logistikkonzepte
Wertschöpfungskette - Operative Ziele der Logistik - Materialflussdaten - Leistungsanforderung - Marktüberblick - Lastenheft - Angebote
Leistungserstellung
Wareneingang - Dokumentenfluss - Warenkontrolle - Reklamationsprozess - Einlagerung - Lagerhaltung - Lagertechnik - Inventur - Kommissioniersysteme - Fehlerquote - Systemverfügbarkeit - Versandarten - Verkehrsträger - Verpackung - Materialflussplanung - Tourenplanung - Ladungssicherung - Reklamationsbearbeitung - Aufzeichnungspflicht - Gesetzliche Rechte und Pflichten - Zollvorschriften
Prozesssteuerung und -optimierung
Hauptprozesse - Primär- und Sekundärprozesse - Logistik-Management - Bestandsstrategien - Betriebsmitteileinsatzplanung - Instandhaltungsstrategien - Strategien und Ziele - Datenorganisation - E-Commerce

Handlungsbereich "Organisation"
Betriebliches Kostenwesen und Logistikcontrolling
Kostenrechnung und BAB - Überwachen und Einhalten des zugeteilten Budgets - Kostenoptimierung und bedarfsgerechte Lagerwirtschaft - Beeinflussen des Kostenbewusstsein der Mitarbeiter - BAB mit Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerzeitrechnung - Kalkulationsverfahren und Deckungsbeitragsrechnung - Methoden der Zeitwirtschaft - Logistikkennzahlen - Analysen
Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
Arbeitssicherheit sowie Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz - Unterweisungen in der Arbeitssicherheit - Umgang und Lagerung von umweltbelastenden und gesundheitsgefährdenden Betriebsmitteln sowie Werk- und Hilfsstoffen - Gefährdungsbeurteilungen und Verbesserung der Arbeitssicherheit
Qualitätsmanagement
Einfluss des Qualitätsmanagement - Qualitätsbewusstsein und Kundenorientierung - Methoden zur Qualitätssicherung und -verbesserung - Umsetzen der Qualitätsmanagementziele - Rechtliche Rahmenbedingungen, Verträge und Vereinbarungen im Hinblick auf Gewährleistung, Garantie, Kulanz und Kundenbindung

Handlungsbereich "Führung, Personal, Kundenmanagement"
Personalführung
Bestimmung des Personalbedarfs bei technischen und organisatorischen Veränderungen - Mitarbeiterauswahl und -einsatz - Akquirieren von Personal - Erstellen von Anforderungsprofilen, Stellenbeschreibungen und Funktionsbeschreibungen - Aufgabendelegation - Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft - Führungsmethoden und -mittel - KVP - Arbeits- und Projektgruppen
Personalentwicklung
Personalentwicklungsbedarf - Ziele der Personalentwicklung - Instrumente und Methoden zur Potenzialeinschätzung - Maßnahmen der Personalentwicklung - Mitarbeiterförderung

Zielgruppe

Für Fachkräfte aus dem Lager- und Versandbereich bietet diese Fortbildung die Möglichkeit, sich für Fach- und Führungsaufgaben in diesem Bereich zu qualifizieren.

Voraussetzungen

Grundlegende Qualifikationen (Teil 1)
anerkannter Ausbildungsberuf im Logistikbereich oder
anerkannter Ausbildungsberuf
+ mindestens 1 Jahr im Logistikbereich oder
ohne Ausbildungsberuf
+ mindestens 4 Jahre im Logistikbereich

Handlungsspezifische Qualifikationen (Teil 2)
Teil 1 der Prüfung abgelegt (darf nicht länger als 5 Jahre zurück liegen)
+ mindestens ein weiteres Jahr im Logistikbereich
+ bestandene Ausbildereignungsprüfung
(der Nachweis muss spätestens 3 Monate vor der Prüfung vorliegen!)
Eine Zulassung ist auch möglich, wenn vergleichbare berufliche Erfahrungen und Kenntnisse auf andere Art und Weise erworben wurden und glaubhaft gemacht werden können.

Abschluss

Bei erfolgreicher Prüfung erhalten Sie den Titel "Geprüfter Logistikmeister/-in" und eine englische Formulierung "Bachelor Professional of Inventory Management and Control (CCI)", die Ihnen als Übersetzungshilfe dienen soll.

Kaufbeuren

17. Sept. 2022 bis 28. Okt. 2023
(6578TLPL22D)

Termindetails

Teil I, Teil II und Ausbildung der Ausbilder
mittwochs 17:15 bis 20:30 Uhr und
samstags 08:00 bis 14:30 Uhr,
zusätzlich 4 Wochen Vollzeit

Ein Teil der Lerninhalte wird von den Teilnehmern begleitend zum Präsenzunterricht via Online-Training erarbeitet. Zur Nutzung der Online-Lerninhalte ist ein Internetanschluss mit mindestens ISDN, besser DSL erforderlich.
Sie lernen auf Tablets mit digitalen Skripten.

4 Abschnitte/ca. 800 UStd.

Prüfungstermine
Alle Prüfungen am Ende des Lehrganges
Teil 1: Nov. 2023
Teil 2 schriftlich: Nov. 2023
Teil 2 mündlich: Dez. 2023

Prüfungstermine

Diese Veranstaltung bereitet Sie auf folgenden Prüfungstermin vor:

November 2023: Grundlegende Qualifikationen
November 2023: Handlungsspezifische Qualifikationen

Genaue Informationen zu den Prüfungen finden Sie auf der Webseite der IHK Schwaben. Ablauf und Termine - IHK Schwaben

Preis

EUR 5.400,- (ohne AdA)
EUR 5.790,- (mit AdA)

Preisdetails

Preis Abschnitt 1 EUR 1.600,-
Preis Abschnitt 2 EUR 1.600,-
Preis Abschnitt 3 EUR 1.600,-
Preis Abschnitt 4 EUR 600,-
Preis AdA EUR 390,-