IHK Akademie Schwaben

Alles für und mit Digitalisierung

Unser Unternehmer-Beirat diskutierte beim letzten Treffen intensiv die Veränderungen mit der Digitalisierung der Wirtschaft und daraus abzuleitende Qualifizierungserfordernisse. Handlungskompetente und veränderungsbereite Mitarbeiter mit aktuellem Know-how waren und sind auch in Zukunft die zentrale Voraussetzung für Wachstum und Wohlstand hierzulande und sind gerade in der digitalen Fabrik nicht wegzudenken.
Auch methodisch regte der Beirat den verstärkten Einsatz von Online-Modulen an, die zusammen mit Präsenzunterricht zu Blended-Learning-Lernarrangements kombiniert werden können. Der Meinungsaustausch und das persönliche Gespräch bleiben bei der Weiterbildung wichtig, sollen aber durch Online-Sequenzen vorbereitet und ergänzt werden. Stark gewürdigt wurden die aktuellen Blended-Learning Angebote der IHK Akademie zur Vorbereitung öffentlich-rechtlicher Prüfungen und im Zertifikatsbereich. Mit der Gründung der IHK Akademie Digital werden IHK-weite Synergien für eine gemeinsame Lernplattform, Entwicklung von Lernarrangements sowie bei der Suche und Entwicklung von Bildungscontents erschlossen.
Besonders positiv wurden die Praxisstudiengänge der IHK-Organisation besprochen, die aufgrund der rigorosen Orientierung auf die Erfordernisse der Praxis, oft einen Vorsprung vor rein akademischen Studiengängen haben.